Technik bei der Bemusterung

Einige Informationen zu der von Hanse Haus verwendeten Technik haben wir natürlich schon in den vorangegangenen Gesprächen und aus der Bauleistungsbeschreibung erfahren.

Bei der Bemusterung wurde noch einmal der Aufbau mit praktischen Tipps erläutert. Dazu gehörten natürlich wie befestigt man Gegenstände im und vor allem am Haus, ohne die Dämmung zu beschädigen. Weitere Punkte waren z.B. die Ausführung des Terrassenanschlusses und der Sockelleiste.

Die folgenden Bilder bieten einen kleinen Einblick:

Terrassentür mit Stufe
Terrassentür ohne Stufe
Gasbrennwerttherme mit 300l Wasserspeicher und Solaranschluss
Aufbau der Fussbodenheizung
Lüftungsanlage
Fensterbeschläge mit Sicherheitsklasse RC1 (im Standard)
Fensterbeschläge mit Sicherheitsklasse RC2 (Aufpreis)
Wandverspachtelung vollflächig Q3
Wandverspachtelung Q2
Deckenaufbau
Aufbau Jalousiekasten
Aufbau Innenwand
Aufbau Außenwand
Fenster im Schnitt seitlich
Fenster im Schnitt von oben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.